Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Verwaltung & Rat » Aktuelles
AKTUELLES / STARTSEITE

Leinenpflicht für Hunde aufgrund der Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit

Die Gemeinde weist erneut auf § 33 Abs. 1 des Niedersächsischen Waldgesetzes (NWaldLG) zum Leinenzwang für Hunde hin.

Nach den Vorschriften des Gesetzes dürfen in der Zeit vom 01. April bis 15. Juli (Brut, Setz- und Aufzuchtzeit) Hunde im Wald und in der freien Landschaft nur an der Leine geführt werden.

Von dieser gesetzlichen Leinenpflicht sind nur die Polizeidiensthunde, Rettungshunde und Hunde der Jagdausübungsberechtigten ausgenommen.

Alle anderen Hunde, also egal ob goß oder klein, ob bissig oder nicht, ob jung oder alt, müssen angeleint werden.

Wer dieser gesetzlichen Pflicht nicht folgt und seinen Hund ohne Leine frei laufen lässt, handelt ordnungswidrig. Für die Ahndung solcher Ordnungswidrigkeiten ist die Gemeinde zuständig.

© Regina Lang E-Mail

Zurück

Kontakt

Gemeinde Sibbesse
Lindenhof 1
31079 Sibbesse
  • 05065 801-0
  • 05065 801-49

Kontaktformular

 
Das Rathaus ist für Besucher*innen nach vorheriger Terminabsprache per Telefon (05065 8010) oder E-Mail während der Sprechzeiten geöffnet.
Im Rathaus gilt für Besucher*innen eine Maskenpflicht (Mindeststandard: OP-Maske bzw. medizinische Maske).
 

Sprechzeiten:

Montag:
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr +
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch:
7:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag:
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr +
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind Termine nach Vereinbarung möglich.